Familienabenteuer mit dem Schwarzwaldverein Sulz am Eck



17 Familien mit 31 Erwachsenen und 29 Kindern erlebten ein Abenteuer der besonderen Art. Sie durften rennen, hüpfen, klettern und laut sein. Es wurden Spiele gemacht, wir lernten wie alt ein Baum wird, welche Tiere im Wald leben, warum es so viele Mäuse gibt und warum die Vögel im Frühling zwitschern.

Zum Abschluss wurden Rote Würste gegrillt, es gab Stockbrot, und vom Schwarzwaldverein wurden Elmentritschenkekse spendiert.

Alle waren sich einig, dass in regelmäßigen Abständen ein solches Treffen wiederholt werden sollte.

Die Natur vor unserer Haustüre bietet vielzählige Möglichkeiten für Kinder, Eltern und Großeltern sie zu erkunden.

Es ist geplant im Spätherbst eine Veranstaltung in ähnlicher Weise zu wiederholen.

23 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen